Just blogging

10 Dinge, die die Liebe frisch halten

Hallo ihr Lieben,

alles Gute zum Valentinstag.
Heute ist der Tag der Liebe, das gibt mir einen guten Anlass, mal einen Beitrag über das Paar sein zu schreiben. Bei uns war der Valentinstag noch nie wirklich wichtig. Klar freue auch ich mich über eine kleine Aufmerksamkeit, doch die letzte ist, glaube ich schon 5 Jahre her.
Vor allem jetzt, wo wir Eltern sind, ist sowas sehr in den Hintergrund gerückt. Auch wenn Olli schon 2,5 Jahre alt ist, ist irgendwie immer noch vieles neu und auch erschöpfend, sodass einfach noch nicht die Wichtigkeit von kleinen Gesten oder Aufmerksamkeiten von früher wieder erlangt wurde.
Früher habe ich meinem Freund öfter mal kleine Briefchen oder Karten geschrieben, die ich zwischen seinen Sachen oder in seinem Badschrank versteckt habe. Früher hat mein Freund auch mal einen Strauß Blumen mit nach Hause gebracht. Vor allem, wenn er wusste, dass er es richtig verbockt hat. Jetzt ist das alles Mangelware im Haus.
Trotzdem versuche ich hin und wieder mal das Gefühl von früher aufleben zu lassen. So habe ich ihm heute Morgen einen kleinen Umschlag auf seinen Platz in der Küche hingelegt. Denn es sind ja die kleinen Dinge, die wichtig sind.
Daher hier meine Liste der Dinge, die die Liebe frisch halten.

1. Alte Fotos

Holt alte Fotos raus und schwelgt in Erinnerungen, in gemeinsamen oder in Erinnerungen aus der Jugend. Fotos nehmen und kringelig lachen.

2. Überraschung

Den Schatz einfach mal überraschen, z. B. mit einem besonderen Geschenk oder einem Wochenendausflug.

3. Massage

Entweder man verwöhnt sich gegenseitig mit einer Massage oder vielleicht ein Wellness-Ausflug mit gemeinsamer Massage. Hauptsache Entspannung.

4. Keine Couch-Potatoes

Man muss öfter mal raus, da zählt alles und nicht nur auf der Couch rumhängen.

5. Sport zusammen machen

Gemeinsam laufen oder eine Fahrradtour oder mal ein cooler Bowling-Abend mit den Freunden. Das ist gesund und hilft, nicht als Couch-Potatoe zu enden.

6. Zusammen reisen

Zeit miteinander verbringen, neue Erlebnisse zu Erinnerungen werden lassen. Mein großes Ziel – zusammen alle Kontinente bereisen. Obwohl das wohl erst was wird, wenn wir 60 sind.

7. Einen Kurs zusammen machen

Ein gemeinsames Hobby finden, z. B. etwas Kreatives lernen oder einen Tanzkurs machen.

8. Klebezettel

Kleine Klebezettel mit zärtlichen Botschaften oder lustigen Nachrichten verstecken.

9. Gemeinsame Fotos

Verrückte Fotos aus dem Automaten oder ein Shooting von einem Profi, so hat man schöne Fotos und auch eine tolle Erinnerung daran.

10. Sich vermissen

Ab und zu mal was alleine machen oder für eine Zeit getrennt voneinander sein, damit man sich vermisst, damit man sich wieder in Erinnerung ruft, was man an dem anderen hat.
Wie haltet ihr eure Liebe frisch, was unternehmt ihr miteinander?
Liebe Grüße
Sabrina

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

2 Kommentare

  1. Wir unternehmen ziemlich wenig zusammen. Die Kinder sind immer dabei. Aber wir haben jetzt endlich mal einen babysitter.
    Mit 46 kann ich alles bereisen was ich will. Da ist chloe dann 18. Lol

    1. SabrinaRanzow1987 says:

      Wir unternehmen auch wenig miteinander. Das soll sich ja ändern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.