Allgemein

1.000 Fragen an mich selbst #9

Hallo ihr Lieben,

20 neue Fragen gibt es heute aufgrund der Aktion von Pinkepank, die ich mir stelle. Ich mag es, jede Woche etwas über mich nachzudenken. Manchmal kann ich die Fragen sofort beantworten, manchmal muss ich ganz schön lange überlegen.
161. Bist du eher ein Hundetyp oder ein Katzentyp?
Ganz klar Katzen. Auf jeden Fall seitdem wir Katzen haben. Bis vor 4 Jahren war es eindeutig der Hund. Da ich mit einem wunderschönen Hund namens Charly aufgewachsen bin. Er ist fast 15 Jahre alt geworden. Es ist schade, wenn man sieht, wenn das Haustier krank ist.

162. Wie zeigst du, dass du jemanden nett findest?
Ich unterhalte mich aufmerksam und intensiv mit der Person.

163. Isst du eher, weil du Hunger hast oder Appetit?
Manchmal esse ich aus Langeweile, aber ich versuche mich immer nach dem Hunger zu richten.

164. Tanzt du manchmal vor dem Spiegel?
Ja klar, habe ich gerade gestern Abend erst gemacht. 🙂
 
165. In welcher Hinsicht bist du anders als andere Menschen?
Ich weiß nicht genau.

166. Welchen Jugendfilm würdest du Kindern empfehlen?
Also da musste ich erstmal Jugendfilme googeln, weil ich nicht sicher war, was typische Jugendfilme sein sollen. Ich habe diesen Link von der Mädchen-Zeitschrift gefunden. Da sind 16 Filme, 12 von diesen Filmen habe ich gesehen.

167. Bleibst du auf Partys bis zum Schluss?
Oh Gott, nein. Dafür bin ich immer viel zu müde.

168. Welchen Song hast du in letzter Zeit am liebsten gehört?
Perfect von Ed Sheeran oder im Auto ein Lied von Westlife You Must Have Had A Broken Heart. Ich stehe total auf Balladen.

169. Bereitest du dich auf bestimmte Telefongespräche vor?
Ja, ich hasse es zu telefonieren. Als ich in meiner Bürokauffrau-Ausbildung im Lohnbüro gearbeitet habe, habe ich mir oft vorab Notizen gemacht, wenn ich mit einem Mandanten sprechen musste. 

170. Wann hast du zuletzt vor jemand anderem geweint?
Garantiert vor André wegen eines Films. Aber was Genaues fällt mir jetzt nicht ein.

171. Mit wem verbringst du am liebsten einen freien Tag?
Ganz ehrlich, am liebsten mit mir alleine. 🙂

172. Was war der beste Rat, den du jemals bekommen hast?
Hör auf dein Herz und dein Bauchgefühl.

173. Was fällt dir ein, wenn du an den Sommer denkst?
Juhuuu Wärme, Sonnenschein, Geburtstag.

174. Wie duftet dein Lieblingsparfüm?
Es hat einen blumig-fruchtigen Duft.

175. Welche Kritik hat dich am stärksten getroffen?
Jede Kritik trifft mich, ich hasse es kritisiert zu werden. Besonders bei André kann ich es überhaupt nicht ab.

176. Wie findest du dein Aussehen?
Im Großen und Ganzen finde ich mich hübsch und bin zufrieden mit mir, meinem Aussehen und meinem Körper.

177. Gehst du mit dir selbst freundlich um?
Ich bemühe mich, immer sehr freundlich zu mir selbst zu sein.

178. Würdest du dich einer Schönheitsoperation unterziehen?
Nein, definitiv nicht.

179. Welchen Film hast du mindestens fünf Mal gesehen?
Als erstes fällt mir gleich The Accountant ein, gerade weil ich ihn vorgestern erst wieder gesehen habe.

180. Füllst du gerne Tests aus?
Früher habe ich das auf jeden Fall oft gemacht, aber jetzt gar nicht mehr.

Überlegt ihr euch bei all den Fragen eigentlich eure eigenen Antworten? Nächste Woche geht es weiter. 

Liebe Grüße
Sabrina

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.