12 von 12 Familienleben

12 von 12 – 12.03.2021

Beitrag enthält Produktplatzierung aufgrund der Erkennbarkeit der Marken

Hallo ihr Lieben,

schon wieder sind wir fast in der Mitte des Monats angelangt, das heißt es gibt eine Aktion zum Mitmachen und zwar 12 Bilder am 12. vom Blog Draußen nur Kännchen. In 12 Bildern nehme ich euch mit durch meinen gestrigen Tag.

Nach dem Aufstehen ist erst mal Raubtierfütterung angesagt. Der Kater wartet schon immer auf mich als hätte er tagelang nichts bekommen.

Mein kleines Frühstück vor dem Sport: 1 Glas Orangensaft, 1 Cappuccino, Wasser, Cashewnüsse, Datteln und meine Tabletten.

Weiter geht es mit einer halben Stunde Sport. Walking-Workouts tun mir in der Schwangerschaft richtig gut und freitags konzentriere ich mich auch mehr auf die Muskeln des Unterkörpers.

Kurz nach halb 7 habe ich das kleine Frühstück für den Zwerg vorbereitet. Kurz nach 08.00 Uhr gibt es im Schulhort ja schon Frühstück, da braucht er ja nur eine Kleinigkeit im Magen.

Die Brotdose vom Zwergenkind: Eine Stulle mit Geflügelstreichwurst, Apfel, Weintrauben, ein Fruchtriegel, Reiswaffeln, Nüsse und Erdbeerchips.

Kurz nach halb 8 ging es los zum Hort.

Zu Hause angekommen, gab es mit dem Arbeitsbeginn mein eigenes Frühstück.

Zum Mittag habe ich gefüllte Cannelloni gegessen. Das Rezept überarbeite ich noch etwas und dann ist es auf jeden Fall was für den Blog.

Wie jeden Freitag startete ich nach der Arbeit mit dem Haushalt durch. Erst mal war die Wäsche dran, ich habe aber noch lange nicht alles geschafft.

Später war ich auch mit dem Staubsauger beschäftigt.

Die Männer haben den Nachmittag in der Stadt verbracht und zum Abendbrot leckere Dönerteller mitgebracht.

Danach musste ich erst mal die Beine hochlegen und der Zwerg hat sich zu mir gelegt.

Der Zwerg war etwas später im Bett als unter der Woche und war schon ganz schön müde. Den Abend haben wir nach langer Suche bei einem Film ausklingen lassen, der aber eigentlich gar nicht so gut war.

Macht euch ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße

Sabrina

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.