12 von 12 Familienleben

12 von 12 – 12.04.2019

Hallo ihr Lieben,

es ist Freitag, der 12.04. Mit dem 12. des Monats folgt heute wieder ein Beitrag zur Aktion 12 von 12. Auf eine Art freue ich mich, dass heute Freitag ist, auf der anderen Seite kann ich gar nicht glauben, dass die Woche schon wieder rum ist und unser Miniurlaub schon wieder ein paar Tage her ist. Wir kämpfen aber irgendwie noch damit, in den richtigen Rhythmus hineinzukommen, vor allem Olli. Ich hoffe, dass sich das über das Wochenende nun einpendelt. Begleitet mich nun mit 12 Bildern durch den Tag.

Der kleine Prinz konnte sein Mini-Frühstück im Bett essen. Er war noch so müde und wollte lieber weiterschlafen.

Mein Frühstück.

Nach ein paar Stunden Arbeit brauchte ich kurz Bewegung und so machte ich mir einen Cappuccino.

Meine beiden Arbeitskollegen waren auch wieder dabei.

Das Mittagessen war wirklich super lecker. Hähnchenschnitzel mit Kartofellpüree, Brokkoli und Sahnesoße.

Als ich Feierabend machte und aus dem Fenster schaute, dachte ich, ich spinne. Was stimmt mit dem Wetter nicht?! Da hat es doch tatsächlich heftig geschneit. Liegen geblieben ist es zum Glück nicht.

Ein wenig Haushaltsarbeit stand noch auf dem Plan.

Gegen 18.00 Uhr war es Zeit für das gemeinsame Abendbrot mit dem Zwerg.

Während ich kurz vor dem Zubettgehen alles vorbereitete, nutzte Olli noch die Zeit zum Spielen und war mal wieder traurig, dass er dafür nicht genug Zeit hatte, dafür war er schon früh zu Hause, hatte mich aber 1,5 Stunden gefragt, ob er Fernsehen gucken kann. Kinder, die soll einer verstehen.

Den Papa hatten wir am Nachmittag zu einem Freund verabschiedet. Somit ist im Bett viel Platz und der Zwerg kann bei mir schlafen.

Ich brauche es immer schön warm, daher habe ich schon am späten Nachmittag den Kamin angemacht. Nachdem ich Olli ins Bett gebracht hatte, war es aber einfach noch nicht warm genug, also habe ich noch einmal ordentlich Holz aufgelegt. Zum Glück hatte ich 2 Kisten voll geholt.

Den Abend genieße ich mit den Avengers. Ich hatte so Lust auf etwas Süßes, doch wir haben nichts im Haus, daher habe ich mir 2 Eis aus dem Gefrierschrank geholt.

Sobald der Film zu Ende ist, werde ich ins Bett gehen und dann hoffe ich darauf, dass der Zwerg morgen etwas ausschlafen möchte. Alles nach 07.00 Uhr ist ausschlafen für mich.

Auch andere Blogger haben bei der Aktion mitgemacht und sich bei Caro von Draußen nur Kännchen verlinkt. Genießt das kommende Wochenende.

Liebe Grüße

Sabrina

 

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.