Allgemein

Bis bald September (2016)

Hallo ihr Lieben,

eigentlich ist es schon ziemlich spät und ich würde am liebsten jetzt schlafen. Da ich aber für die nächsten Tage einige Blogbeiträge geplant habe, muss ich nun starten. Diesen Beitrag für September wollte ich eigentlich schon am Freitagabend veröffentlichen, doch ich war total mit basteln und dekorieren beschäftigt, das einfach keine Zeit zum Bloggen war. Warum, das folgt morgen im nächsten Beitrag.

September ist nun auch vorbei und auch schon die ersten Tage des Oktobers. Der Herbst ist nun endgültig angekommen. Dennoch war es ein guter Monat mit wunderschönem Wetter, welches man im September ja gar nicht gewohnt ist. So war es doch noch vor einem Monat noch ganz schön warm und teilweise sogar heiß.
Über unsere Erlebnisse diesen Monat habe ich ja schon viel in den „Wochenenden in Bildern“ geschrieben. So waren wir am Anfang des Monats zum Geburtstag unserer Nichte eingeladen, wo Oliver ausgiebig am Kletterhaus gespielt hat. Es folgten eine Einschulung und noch weitere Geburtstage

 

In diesem Monaten standen auch einige Veränderungen in unserem Hause statt, so entschied André sich nun für einen neuen Haarschnitt. Ich stand der Sache ja eher skeptisch gegenüber, hatte ich seinen Hahnekamm doch immer so geliebt. Nun ja, das Haar wird weniger und nun der Schritt zum Neuen.
Auch der kleine Mann des Hauses hat große Veränderungen hinter sich gebracht. Die Schnullerfee war da und hat den Schnuller verzaubert. Die ganze Geschichte verlief reibungsloser als ich dachte.
Doch am meisten sind wir auf die Windel-Fortschritte stolz oder besser gesagt Ohne-Windel-Fortschritte. Vor ein paar Wochen haben wir am Wochenende angefangen die Windel tagsüber wegzulassen und es hat super geklappt, seit einer Woche ist die Windel auch bei den Tageseltern tagsüber weg. Es sind wenige Rückschläge, also alles super.
Andrés tollstes Erlebnis war wohl bestimmt sein Wochenende bei seinem Kumpel in der Nähe von Lübeck. Ich bin dafür, dass ich auch mal ein bisschen Ich-Zeit brauche.

 

Ich habe den Herbst auch ins Haus einziehen lassen, bin aber noch nicht komplett fertig.
Gut, nun ist allmählich Schlafenszeit. Zum Glück ist morgen frei und in der nächsten Woche haben André Urlaub. Geplant haben wir noch nichts. Ich denke einfach mal entspannen. 🙂
Liebe Grüße
Sabrina

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

2 Kommentare

  1. Super Deko. Kannst gerne vorbei kommen und das gleiche bei uns machen. 🙂
    Definitv ich-Zeit. Ich hab Ich-Zeit im November. Da geht's nach London fuer ein Blog Event.

    1. SabrinaRanzow1987 says:

      Ich bin aber noch nicht fertig mit dekorieren :)viel Spaß beim Event

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.