Allgemein

Endlich mal wieder was genäht

Hallo ihr Lieben,

ich habe es endlich mal wieder geschafft etwas zu nähen. Es ist nicht so, dass ich in den letzten Wochen gar nichts gemacht habe. Ich habe mir bei Pattydoo neue Schnittmuster bestellt, habe davon schon einige ausgedruckt, zusammengeklebt und meine Größe abgepaust. Dafür allein braucht man ja schon ewig. Was für Kindersachen ja ratzfatz geht, dauert für Erwachsenensachen ewig 🙂 Aber ich habe noch keine Stoffe für diese Sachen.

Ich habe einige Sachen aussortiert, die uns nicht mehr gefallen und hatte sie schon in eine Tüte gepackt, um sie bei H&M abzugeben. Ich habe dann nochmal in den Tüten gekramt und habe mir diese Sachen rausgesucht, um sie wiederzuverwenden.

 

So habe ich zum Beispiel aus meinem alten pinken Top eine kleine Pumphose für das Baby unserer Freunde genäht. Meine 2. Hose, ich war richtig erstaunt wie schnell ich war, aber dann waren da die Bündchen. Da musste André dann beim Feststecken helfen, aber dann ging es wieder schnell weiter.
Von den anderen Sachen habe ich schon etwas zugeschnitten, aber meistens fehlt mir genug Stoff für die Ärmel. Daher muss ich nun erstmal noch Uni-Stoffe in den entsprechenden Farben bestellen.

Außerdem habe ich diesen tollen Sterne-Stoff und den niedlichen Stoff mit den Waldtieren bei Dawanda bestellt. Ich habe 2 Mützen für meine Cousins genäht, doch die passen wohl leider nicht. Aber das ist nicht schlimm, ich habe ja noch Reste und daraus wollte ich was für Olli machen, da das aber nicht für etwas Vollständiges reicht, wollte ich eh nochmal neu bestellen und mache dann nochmal neue Mützen. 🙂 Mützen kann ich mittlerweile schon richtig gut. 🙂

 

Die Halstücher zum Knoten habe ich ebenfalls noch für Kinder von Freunden genäht. Aus aus dem Waldtiere-Stoff will ich noch einiges machen. Daher wird dieser auch nochmal bestellt.
Es ist nicht viel, aber ich bin froh, wenn ich was nähe. Das macht mir immer so viel Spaß.
Liebe Grüße
Sabrina

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

1 Kommentar

  1. Du kannst gerne mal Chloe eine Leggings naehen. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.