Olli

Geschenkideen zum 5. Geburtstag

~Werbung wegen Verlinkungen~

Hallo ihr Lieben,

Ollis 5. Geburtstag ist zwar schon fast 2 Monate her, doch aber erst mit dem Kindergeburtstag Mitte August waren alle Geschenke durch. Gerne möchte ich euch ein paar Geschenkideen geben, falls ihr auch einen zukünftigen 5-Jährigen oder vielleicht auch 6-Jährigen habt.

Fahrzeuge

Ziemlich weit oben auf der Wunschliste standen natürlich wieder Fahrzeuge. Schon länger wünschte sich Olli eine Forstmaschine. Alles was Bauarbeiten, Feldarbeiten oder Waldarbeiten angeht, muss er nachspielen und der Fuhrpark im Zimmer wächst und wächst. Eigentlich war ich total gegen ein weiteres Fahrzeug zum Geburtstag, da es mir zu Weihnachten lieber gewesen wäre, geschenkt wurde es dann aber doch von den Großeltern. Am Ende war ich es aber noch, der bei seiner Bitte nach einem Müllauto nicht „Nein“ sagen konnte.

Dinosaurier

Seit letztem Jahr interessiert sich Olli sehr für Dinosaurier, daher wünschte er sich ein paar Dinos zum Spielen. Von uns hat er 3 verschiedene von Schleich bekommen, da diese einfach am meisten meinen Vorstellungen entsprachen. Sie sind robust und sehen sehr gut aus, so wie man die Dinos aus den Büchern kennt. Beim T-Rex kann man sogar das Maul bewegen. Es gab noch weitere Dinos von anderen, sodass Olli nun richtige Familien hat.

Bücher

Ich habe ja schon oft geschrieben, dass Olli Bücher sehr liebt. Auch da hatte er mal wieder 2 Wünsche und wenn es um Bücher geht, dann erfülle ich ihm diese wirklich gerne. Zum einen wollte er ein Geschichtenbuch von Micky Maus haben. Das Buch enthält 4 süße Geschichten über Micky und seine Freunde. Die Geschichten erstrecken sich über mehrere Seiten, die Texte sind aber meist nicht lang und es gibt schöne große Bilder dazu. Daher eigentlich auch super für noch jüngere Kinder geeignet.

Außerdem wünschte er sich auch wieder ein Buch über das Leben auf dem Bauerhof. Das Buch beschreibt in Geschichtenform Monat für Monat was auf dem Bauernhof oder dem Feld zu tun ist. Wir lieben es und lesen es sehr gerne.

Lego

Es gab auch wieder was zum Bauen. Zum einen ein weiteres Lego-Duplo-Set, um eine gute Erweiterung für sein Bauernhof-Set zu haben. Da habe ich mich für den Bauernmarkt entschieden.

Außerdem interessiert sich Olli nun auch zunehmend für Lego City, da hat er den Maishäcksler und ein Müllauto bekommen. Das eignet sich in dem Alter jetzt super, um die Konzentration sowie die Feinmotorik zu üben.

Nützliches

Eine elektrische Zahnbürste wünscht der Zwerg sich bestimmt schon seit 2 Jahren. Das Zähneputzen ist, wie bei den meisten Kindern, eine absolute Herausforderung. Ich hasse diese tägliche Prozedur total, es läuft mal besser, mal weniger gut. Auch beim Papa geht es meist nicht ohne Tränen, weil Olli einfach nicht putzen will. Wir haben ihm oft gesagt, dass er eine elektrische Zahnbürste bekommt, wenn er alleine mit seiner normalen Zahnbürste zeigt, wie gut er putzen kann. Es wurde besser, somit war der 5. Geburtstag für mich der perfekte Zeitpunkt und er hatte sich total gefreut und wollte sie auch sofort ausprobieren. Damit ist das Putzen für ihn nun etwas interessanter geworden, ein leichtes Unterfangen ist es jedoch immer noch nicht.

Auch über die Ohrenschützer freute er sich sehr. Olli muss draußen bei den Arbeiten ja immer überall dabei sein. Da kann es schon mal richtig laut werden. Normalerweise haben wir es immer irgendwie mit so kleinen Ohrstöpsel hinbekommen, doch es musste eine andere Lösung her und nachdem wir im Sommer mit einer sehr lauten Mischpumpe für Beton beschäftigt waren, hatte ich mein nächstes Geschenk. Als wir neulich bei einer Stunt-Show waren (wir haben nur von außen geluschert – siehe Beitrag), fuhren die großen Monstertrucks am Ende an uns vorbei. Alle Kinder haben sich die Ohren zugehalten. Olli habe ich ganz schnell die Ohrenschützer aufgesetzt und alles war gut und die Mamas schauten nicht schlecht.

Das waren im Großen und Ganzen die diesjährigen Geburtstagsgeschenke, über die Olli sich sehr gefreut hat und auch gerne damit spielt. Vielleicht ist auch für euch etwas dabei.

Liebe Grüße

Sabrina

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.