Familienleben Freitagslieblinge

Meine Freitagslieblinge – 02.12.2016

Hallo ihr Lieben,

da ist er, der Dezember. Kaum zu glauben… Ich habe schon geschmückt, sogar unser Tannenbaum steht schon, aber ein bisschen Deko fehlt noch. 🙂 Heute habe ich schon mein 2. Türchen aufgemacht. Bei uns gibt es für uns 3 Dank meiner lieben Mama Schokoladenkalender und für Olli sogar einen 2. von meinen Großeltern. Die Männer haben aber noch kein Türchen aufgemacht. Einen selbstgemachten oder gebastelten gibt es nicht, dazu bin ich zu faul. 🙂
So, nun aber zu den den Freitagslieblingen der Woche.

 

1. Meine Lieblingslektüre der Woche:
In der letzten Woche habe ich für Olli 2 neue Pixi-Bücher von Conni gekauft, die wir in dieser Woche gelesen haben. Ja, es ist mal wieder ein Buch von Olli. Es wird sich immer irgendwie um seine Bücher drehen, aber so bekommt ihr auch einen kleinen Einblick darin, was wir zu Hause so lesen.
2. Mein Lieblingsessen der Woche:
Gestern hatte meine „Schwiegermutter“ Geburtstag und da wurden wir zum Essen eingeladen und in dem Restaurant esse ich immer das gleiche: Seelachsfilet mit Reis. Das ist so lecker.
3. Mein Lieblingsmoment mit dem Kind:
Beim Essen hat sich Olli ganz gut benommen. Er ist zwar viel hin und her gelaufen und war auch mal laut, aber im Großen und Ganzen war ich sehr zufrieden.
4. Mein Lieblingsmoment für mich:
Gestern habe ich es mal ausgenutzt, dass ich ja von zu Hause aus arbeite und habe mir eine Maske aufgelegt und so habe ich weitergearbeitet. 🙂

5. Meine Lieblingsinspiration der Woche:
Berenice von Phinabelle hatte schon vor einiger Zeit zur Blogparade bezüglich der Wünsche und Ziele für das kommende Jahr aufgerufen. Das habe ich in dieser Woche als Inspiration genutzt und habe meinen eigenen Beitrag dazu geschrieben.
Auf BerlinMitteMom sind noch weitere Beiträge zum Lesen zu finden,
Schönes Wochenende.

Liebe Grüße
Sabrina

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

1 Kommentar

  1. Dermot Dolan says:

    Hm, bin ja nicht so der Fischfreund, aber sieht trotzdem lecker aus 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.