Allgemein

Meine Freitagslieblinge – 10.03.2017

Hallo ihr Lieben,

in dieser Woche bin ich dann auch wieder bei den Freitagslieblingen dabei. Da dachte ich, ich könnte in dieser Woche wieder voll mit meinen Beiträgen weiter machen und würde abends die Zeit zum Bloggen finden, aber nix da… das Kind ist krank. Schon am Montag und Dienstag hatte er Husten. Aber alles im Rahmen. Am Dienstagabend dann so ein schlimmer Hustenanfall im Schlaf, dass er nur geschrien und geweint hat, bis er gespuckt hat. Also war ich dann die restliche Woche mit ihm zu Hause krank und das war auch gut so, denn es wurde noch schlimmer mit Fieber.
Oh man, ich bin das bei Olli ja gar nicht gewohnt. Das was er bisher krank war, das kann man fix an einer Hand abzählen. Aber wenn er dann mal was hat, dann aber richtig. Nun ja, rosig sah die Woche dann nicht wirklich aus, aber es fanden sich trotzdem ein paar Lieblinge der Woche.
1. Meine Lieblingslektüre der Woche:
Ich habe mir in dieser Woche mal die Zeit genommen, um mal wieder in diesen beiden Zeitschriften  zu lesen. Ich mag es ja mir Anregungen zu holen oder einfach die tollen Artikel zu lesen.


2. Mein Lieblingsessen der Woche:
In dieser Woche waren wir noch in der Gaststätte Abendbrot essen, da Andrés Papa Geburtstag hatte. Es gab für mich mal wieder das Übliche. Ich liebe es. Am nächsten Tag habe ich dann noch die Reste von Olivers Nudeln mit Tomatensoße gegessen, auch total lecker. 🙂

3. Mein Lieblingsmoment mit dem Kind:
Gestern Nachmittag ging es mit Olivers Erkältung bergauf und dann haben wir uns zusammengesetzt und Kleeblätter und Herzen ausgestanzt. Er hat sich viel Mühe gegeben und sogar ein wenig Ausdauer gezeigt, was ja sonst weniger der Fall bei ihm ist.



4. Mein Lieblingsmoment für mich:
Von meinem Lieblingsmoment nur für mich gibt es dieses Mal kein Foto, da ich in dem Moment einfach nicht an ein Foto gedacht habe. Es war nämlich gestern Abend. André ging sehr früh ins Bett, da er sich auch nicht gut fühlte und auch Olli schlief irgendwann nach 20 Uhr endlich und ich konnte dann entspannt auf der Couch sitzen und habe dann noch 2 meiner Lieblingsserien geguckt.
 
5. Meine Lieblingsinspiration der Woche:
Bei Pinterest habe ich diese süße Bastelidee für einen kleinen Osterkorb gefunden. Mal schauen, wie ich das dann mit dem Zwergenkind umsetzen kann.
 
Das war es heute mal wieder von mir. Weitere Freitagslieblinge anderer Blogger könnt ihr bei BerlinMitteMom finden.
Ich wünsche euch hiermit ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße
Sabrina

Ähnliche Beiträge:

Mehr von Zwergenkinderstübchen findet ihr auf Instagram und Facebook.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

2 Kommentare

  1. Ich will auch zu Ostern was machen. Hab schon einiges gefunden. Wir sind zu Ostern ja nicht da also muss das früher gemacht werden.

    1. SabrinaRanzow1987 says:

      Noch haben wir nicht angefangen, aber es ist ja auch noch Zeit 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.