Allgemein

Meine Freitagslieblinge – 18.08.2017

Hallo ihr Lieben,

schon wieder haben wir Freitag. Meine 1. Arbeitswoche habe ich gut überstanden. Auch für Oliver geht es nächste Woche wieder zu den Tageseltern und darüber bin ich ehrlich gesagt total froh, denn so langsam wird es Zeit, dass wieder ein geregelter Tagesablauf herrscht. Denn wenn die anderen beiden zu Hause sind, während ich arbeite, ist das alles andere als angenehmes Arbeiten. Nun aber zu meinen Lieblingen der Woche.

1. Meine Lieblingslektüre der Woche:
Das Zwergenkind darf sich ja immer eine Geschichte am Abend aussuchen und an einem Abend war es dieses Buch. Alleine der Titel ist schon so schön. Das Buch habe ich gekauft, als Olli noch ganz klein war. Ich habe es ihm damals jeden Abend vorgelesen, damit er zur Ruhe kommt.
 

2. Mein Lieblingsessen der Woche:
Kochen war in dieser Woche eigentlich ganz schlecht. Für was richtig Tolles war einfach keine Zeit, es musste schnell gehen. Daher machte ich an einem Tag mal wieder Chinesische Nudeln.

3. Mein Lieblingsmoment mit dem Kind:
Wir waren an 2 Nachmittagen auf dem Feld gegenüber, da der Mähdrescher dort stark beschäftigt war. Wir gingen dort, wo schon vor einiger Zeit gepflügt wurde. Dort hatte Olli aber Schwierigkeiten richtig zu laufen. Verständlich, denn auch mir fiel das Laufen manchmal schwer. Tragen war schwierig, das habe ich nicht lange durchgehalten. Daher nahm ich mir für den 2. Tag meinen Tragegurt mit und das war wirklich eine gute Idee. Als wir unterwegs waren, nieselte es und das wurde stärker. Ich nahm Olli in den Tragegurt und so konnten wir im Regen zusammen unter dem Schirm nach Hause gehen. Sogar Olli fand das lustig. Als Baby war er meist nicht so begeistert von der Trage. Ich hätte ihn gerne mehr getragen, aber meist gab es nur Geschrei.

4. Mein Lieblingsmoment für mich:
Am Montag hat der Zwerg eine Nacht bei den Großeltern geschlafen und André war arbeiten, so hatte ich nach dem Einkauf das Haus für mich alleine. Ich hatte mir zwar einiges vorgenommen, aber es war so schön auf der Couch. Ein paar Dinge habe ich aber trotzdem erledigt.

5. Meine Lieblingsinspiration der Woche:
Die Lieblingsinspiration kommt in dieser Woche von Sarah von gabelschereblog. Sie hat für ihre Tochter zum Kita-Start eine Kindergartentüte gebastelt. Das ist so eine niedliche Idee. Auch bei uns steht in Kürze der Wechsel in die Kita an. Ich kann zwar schon gleich sagen, dass ich Olli keine Kindergartentüte basteln werden, denn ich bastle nicht wirklich gerne. Aber ich hatte mir auch schon Gedanken gemacht, ihm eine kleine Neuigkeit zum neuen Start zu schenken. Er kennt den Ablauf zwar schon, aber es ist ja doch nochmal ein anderer Ort und alles neu. Da finde ich diese Conni-Dose mit der Fingerpuppe total toll. Ich selber bin ja auch ein Fan dieser beiden Geschwister und neuer Lesestoff ist immer gut.

Mehr Freitagslieblinge gibt es wieder bei Anna von BerlinMitteMom.
Genießt euer Wochenende.
Liebe Grüße
Sabrina

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.