Nähstübchen

Nähprojekte

Hallo ihr Lieben,

es ist schon eine Weile her, dass ich das letzte mal über meine kleinen Nähprojekte geschrieben habe. Bei mir ist es so, dass ich manchmal abends einfach keine Lust mehr habe oder es ist schon zu spät geworden, wenn es mit Olli ja doch mal länger dauert.
Dann hatte ich mal wieder einen richtigen Lauf und habe ganz viele Schnittmuster vorbereitet und auch die Stoffe zugeschnitten.
Dabei sind mal wieder Mützen und Halstücher rausgekommen. Ich habe mich auch an meine erste Pumphose und an mein erstes T-Shirt gewagt.
Doch ich kam bei dem T-Shirt an meine Grenzen, da ich ja so ungeduldig bin und habe erstmal Pause gemacht und ehe ich mich versah, waren schon wieder ein paar Wochen vergangen.
So ähnlich ging es mir auch mit der Hose, da ich feststellte, dass ich die Abschlüsse doch lieber mit Bündchenstoff nähen möchte. Na ja, nun bin ich um ein paar Erfahrungen reicher und kann mich nun dran machen, auch eine Hose und Shirt aus dem Spiderman-Stoff zu nähen. Nur leider wächst Olli zu schnell, denn das T-Shirt wird schon etwas eng.
Zum Geburtstag habe ich ein paar Dinge bekommen, die ich mir gewünscht hatte, die ich in meinem Beitrag Meine Top10-Geburtstagswunschliste vorgeschlagen habe. Einige Dinge habe ich auch schon ziemlich oft in Gebrauch gehabt. Die Schneidematte ist toll zur Orientierung beim Stoffe zuschneiden. Außerdem bleibt der Tisch heil. Ich habe mir nämlich nun auch einen Tisch für eine kleine Nähecke gekauft und die Ecke muss ich jetzt noch ein bisschen aufhübschen.
Dann werde ich mich die nächsten Tage mal an die nächsten Projekte machen und mir den Spiderman- und Superman-Stoff nochmal bestellen, da ich schon ein wenig Zuschnitte habe, aber mir der Stoff ausging.
Also, euch noch einen schönen Abend.
Liebe Grüße
Sabrina

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.