Kochen Rezepte

Rezept – Kleine Hackbällchen

Hallo ihr Lieben,

kleine Hackbällchen kommen bei uns immer sehr gut an und sie nutzen bei einigen Gerichten als gute Fleischbeilage. Klopse sind zwar nicht das Spannendste, was man kochen kann, aber das Rezept für meine kleinen Hackbällchen wollte ich gerne mit euch teilen, da sie mir auch für einige andere Rezepte dienen. Ich brate lieber kleine Klopse, als große, da sie ja nur eine Beilage sind. Etwas länger habe ich getüftelt, um das für mich leckerste Rezept hinzubekommen. Lange habe ich eine Fertigmischung für Hackbraten genutzt, doch das war mir nun nicht mehr „gesund“ genug.

Zutaten:

  • Pflanzencreme
  • 500 g gemischtes Hack, fettreduziert
  • 3 Schalotten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie
  • 2 Scheiben Buttertoast
  • 80 ml Milch, 0,1 % Fett
  • 1 EL Barbecuesauce

So wird’s gemacht:

  1. Schalotten schälen, klein schneiden und in einem Spritzer Pflanzencreme anbraten.
  2. Alle Zutaten in eine große Schale geben und gut vermischen.
  3. Bei mir reicht das Gemisch für 14 Hackbällchen, diese formen und in 1 EL Pflanzencreme von beiden Seiten anbraten, bis sie durch sind.

 

Liebe Grüße

Sabrina

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.