Allgemein

Rezept – Nudelsalat

Hallo ihr Lieben,

in letzter Zeit wird es ja zunehmend wärmer. Momentan kühlt es sich bei uns nachts zum Glück gut ab, so dass es wieder etwas angenehmer ist. Man darf auch nicht vergessen, der richtige Sommer kommt ja noch. Worauf ich mich natürlich freue. 🙂
Mir geht es dann immer so, dass ich nicht so großen Hunger habe. Eher auf leichtes und kühles Essen, aber es soll trotzdem ordentlich satt machen. Da sind Nudelsalate genau das Richtige für mich.
Bei der Babyparty meiner Freundin vor einigen Wochen haben wir ja auch einen Grillabend veranstaltet und da gehören Salate natürlich auch dazu, also habe ich mal etwas ausprobiert. Der Salat kam ganz gut an und auch in dieser Woche hatte ich wieder richtig Lust darauf. Dieses kleine, richtig schnelle und absolut einfache Rezept teile ich nun mit euch.

Zutaten:
  • 250 g Nudeln
  • 1 Dose Kidney Bohnen
  • 1 Dose Erbsen
  • 1 Dose Mais
  • 3 EL Miracel Whip Mayonnaise
  • 3 EL Knorr Karibik-Sauce
  • Paprikawürzer

So wird’s gemacht:

Die Nudeln werden vorab gekocht und müssen etwas abkühlen. Danach werden diese in eine große Salatschüssel gegeben und mit der Mayonnaise umgerührt. Im Anschluss werden alle Dosen abgetropft und zu den Nudeln gegeben. Etwas übrig gebliebene Flüssigkeit ist nicht schlimm, dann wird alles etwas cremiger. Nun folgt noch die Karibik-Sauce. Oben drauf wird noch Paprikawürzer gestreut, so dass alles etwas bedeckt ist und nun kräftig umrühren. Schon ist er fertig der leckere Nudelsalat.
Ich habe mir dieses Mal noch ein paar Pilze dazu gemacht. Das ist nämlich das Gute, man kann gerne noch Zutaten hinzufügen, die man mag, z. B. Paprika. Je bunter, desto besser. 🙂
Ich hoffe, es schmeckt euch genauso gut wie mir.

Liebe Grüße
Sabrina

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

1 Kommentar

  1. […] Mein Lieblingsessen der Woche: Ich habe mir einen Nudelsalat gemacht. Der hat bei mir auch eine gute Woche gehalten, da ich den alleine gegessen habe. Jetzt […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.