Familienleben Wochenende in Bildern

Unser Wochenende in Bildern – 07./08.03.2020

Hallo ihr Lieben,

ein weiteres Wochenende ist vorüber und es war ganz schön was los.

Samstag:

Mein Tag startete schon kurz vor halb 7, da die Katzen an der Schlafzimmertür kratzten. Sie waren ausgebrochen, da der Türstopper nicht an der Tür stand. Natürlich wurde auch Olli wach. Nach dem Frühstück, gab es einiges im Haushalt zu tun. Das Schlafzimmer stand auf dem Plan.

Etwas später als geplant, haben wir uns auf den Weg nach Rostock zum Ikea gemacht.

Wir hatten schon ganz schön Hunger und haben erstmal Hotdogs gegessen.

Olli war ganz begeistert von der großen Ausstellungshalle.

Am Ende waren wir sehr erfolgreich und haben alles gefunden, was wir für Ollis Zimmer haben wollten.

Zum Abendbrot haben wir Senfeier gegessen. Wir hatten außerdem Besuch.

Sonntag:

Kurz vor 07.00 Uhr war Olli schon wach. Ganz fit war ich nicht, ich brauchte noch ein paar Minuten.

Am Vormittag haben wir uns an das Kinderzimmer gewagt. Es sah erstmal schlimmer aus als sonst. Mittlerweile haben wir schon gute Fortschritte gemacht.

Da wir am Abend zum Essen eingeladen waren, haben wir unseren Fast-Food-Sonntag auf mittags verlegt. Es gab Burger.

Nach der Mittagsruhe mussten wir alles etwas vorverlegen und waren duschen und baden. Bevor wir zum Restaurant gefahren sind, mussten wir aufgrund der Bereitschaft meines Freundes noch mal zu seiner Arbeit fahren.

Das Essen war wieder sehr lecker. Nach einem lustigen Abend wurde es schon ziemlich spät. Zu Hause warteten auch noch 2 Wäschekörbe auf mich. Wir waren total müde, als wir nach 23.00 Uhr ins gegangen sind.

Uns steht nun eine Frühschichtwoche bevor. Das heißt, wir versuchen immer vor 22.00 Uhr im Bett zu sein. Habt eine schöne Woche.

Weitere Wochenenden in Bildern gibt es auf dem Blog Großeköpfe.

Liebe Grüße

Sabrina

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.