Familienleben Wochenende in Bildern

Unser Wochenende in Bildern – 14./15.03.2020

Hallo ihr Lieben,

ohne Umschweife geht es in den Wochenendbericht in Form des Wochenendes in Bildern, eine Aktion vom Blog Großeköpfe.

Samstag:

Etwa 06.40 Uhr wurde der Zwerg wach, bis 07.00 Uhr blieb er noch liegen. Nachdem ich schnell die Katzen nach draußen gelassen hatte, kuschelte ich mich noch mal kurz im Bett ein und schaute erstmal am Handy. Den Zwerg konnte ich zum Spielen überreden, da er sich in der Woche mal wieder beschwerte, wie wenig Zeit er doch habe, um mit seinen eigenen Sachen zu spielen.

Etwa halb 8 stand ich auf und zog mir meine Sportsachen an. In der Woche war ich morgens einige Male sehr unmotiviert und das muss ja wieder nachgeholt werden. In der Stube war es mir zu kalt und da das Arbeitszimmer ja nun durch unsere Aufräumaktion wieder mehr Platz bietet, machte ich dort Sport.

Im Anschluss haben wir Frühstück gegessen.

Den Tag über waren die Männer draußen und haben sich um das übliche Feuer im März gekümmert.

Am Nachmittag gab es einen Snack zum Kaffee draußen.

Zum Abendbrot haben wir Kartoffelpuffer mit Apfelmus gegessen.

Sonntag:

Kurz nach 07.00 Uhr wurde Olli wach, schon wenig später haben wir gefrühstückt.

Damit der Papa für seine Nachtschicht noch etwas schlafen konnte, haben wir uns in der Küche ruhig verhalten, z. B. Hefte anschauen.

Später habe ich noch gekocht: meinen ersten Hackbraten. Leider ist dieser beim Stülpen kaputtgegangen, geschmeckt hat es trotzdem super.

Eine weitere Sporteinheit wollte ich unbedingt nachholen.

Für unsere Kaffeezeit habe ich uns eine leckeren Kuchen gebacken.

Nach 16.00 Uhr machten wir uns auf den Weg für einen Spaziergang durch das Dorf.

Die Sonne strahlte.

Der Sonntagabend endete wie fast jede Woche. Dieses Mal haben wir Hawaii Toast gegessen.

Nun endet das Wochenende, der Zwerg schläft und ich schaue noch Buffy. Mittlerweile bin ich bei der letzten Staffel und da ich diese damals nur 1-mal gesehen habe, als sie in Deutschland rauskam, weiß ich so gut wie gar nichts mehr. Das macht es so extrem spannend. Ich muss mich richtig zusammenreißen, nicht alle Folgen auf einmal zu schauen.

Habt einen schönen Abend und kommt gut in die neue Woche.

Liebe Grüße

Sabrina

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.