Familienleben Wochenende in Bildern

Unser Wochenende in Bildern – 18./19.02.2017

Hallo ihr Lieben,

unser Wochenende neigt sich nun dem Ende zu. Entspannt war es, aber was soll man auch groß machen, wenn das Wetter noch so schlecht ist.
Samstag:
Der Tag begann sehr früh, gegen 4.15 Uhr wurde Oliver wach, da er mal Pipi machen musste. Leider hatte ich nicht richtig aufgepasst, so dass die Hälfte neben den Topf ging. Erst nach 5 Uhr schlief er nochmal ein. Halb 7 war die Nacht für Olli dann vorbei. Wie das mittlerweile jetzt so bei uns ist, hat der Zwerg dann bis zum Frühstück erstmal gespielt.
Nun musste ich mich aber beeilen, denn ich hatte noch einen Termin. Ich fuhr zu meiner Freundin zum Kosmetikstudio und hatte ihr noch eine kleine Überraschung mitgebracht.
Endlich wieder eine schicke Farbe auf den Zehennägeln. Danach waren noch die Wimpern und Augenbrauen dran.
Obwohl ich mich auf dem Weg nach Hause sehr beeilt hatte, waren die Männer mit dem Mittagessen schon fertig. Also habe ich schnell alleine gegessen.
Zeit für Mittagsruhe.
Am Nachmittag haben wir dem Papa beim Sägen zugeguckt. Ich bin halb erfroren und war froh als ich gehen konnte.
Denn zum Abendbrot war ich noch mit einer Freundin verabredet.
Sonntag:
Das Kind hatte Erbarmen mit uns und wurde erst kurz vor 08.00 Uhr wach. Nach einer kurzen Phase zum Wachwerden habe ich das Frühstück vorbereitet.
Der Sonntagvormittag wurde meinerseits zum Staubsaugen und Kochen genutzt und die Männer vertrieben sich die Zeit mit Sport. Zum Nachtisch gab es für uns alle einen leckeren Smoothie.
Zum Kaffee sind wir spontan zur Tante gefahren.
Da die Kinder sich im Kinderzimmer so schön beschäftigt und gespielt haben, verquatschten wir uns total, sodass unsere Zeitplanung total durcheinander kam. Aber da Olli ja noch 2 Tage frei hat, sehen wir das nicht so eng. Wir machten uns aber auf den Nachhauseweg, damit Olli trotzdem pünktlich schlafen kann. Der Papa übernahm, wie jeden Abend, das Programm im Bad und ich war heute für den Rest zuständig.
Nun sitzen wir auf der Couch und gucken Batman vs. Superman. Somit gibt es noch einmal genug Entspannung für die nächsten Tage, wenn der Alltag uns wieder einholt. Schaut ruhig bei Susanne von Geborgen Wachsen für weitere Wochenend-Beiträge nach.
Euch einen schönen Wochenstart.
Liebe Grüße
Sabrina

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.