Familienleben Wochenende in Bildern

Unser Wochenende in Bildern – 25./26.01.2020

Hallo ihr Lieben,

ziemlich schnell ist die letzte Woche nun vergangen und wieder sitze ich hier auf der Couch und schreibe über unser vergangenes Wochenende.

Samstag:

Der Zwerg ist wieder voll im Frühaufstehmodus, obwohl er es gut gebrauchen könnte, gut bis halb 8 zu schlafen. Bis kurz nach 07.00 Uhr hielt er sich im Bett. Nach dem Frühstück habe ich uns Hafer-Muffins für die kommende Woche gebacken.

Olli hat sich nebenbei seine ausgeliehenen Bücher angesehen.

Mittagessen gab es bei meinen Großeltern.

Ich habe mir vorgenommen, Olli von nun an bei jedem Besuch etwas zu zeigen, wo ich früher gespielt hatte. So machten wir gleich noch einen Spaziergang und bekamen alle 3 unsere Dosis frische Luft.

Ein paar Enten haben wir gefüttert.

Der Strand dort sieht mittlerweile etwas anders aus als früher, aber wir hatten auf jeden Fall unseren Spaß.

Zum Abendessen gab es Hähnchenschnitzel mit Brokkoli und Toast.

Sonntag:

Unser Morgen ähnelte dem Samstag. Am Vormittag nahm ich mir die Zeit, um den Tannenbaum abzuschmücken. Ich war bisher einfach total unmotiviert.

Danach habe ich für uns Bratwurst-Nudel-Pfanne gekocht. Das Zwergenkind war nicht begeistert.

Statt Mittagsruhe hatte Olli heute eine Verabredung zum Spielen bei seinem Kindergartenkumpel. Währenddessen war ich schon mal duschen und Haare waschen.

Um ihn abzuholen, habe ich mich auf das Fahrrad geschwungen und wir sind beide zusammen nach Hause gefahren. Das Fahrrad hatte ich vorher mit dem Auto mitgenommen.

Natürlich war für Olli Badetag.

Zum Abendbrot haben wir mal wieder Burger gegessen.

Weitere Wochenenden in Bildern gibt es auf dem Blog Großeköpfe. Ich wünsche euch eine schöne Woche.

Liebe Grüße

Sabrina

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.