Familienleben Wochenende in Bildern

Unser Wochenende in Bildern – 30.08./01.09.2019

Hallo ihr Lieben,

wieder geht ein schönes Sommerwochenende zu Ende. Doch der 1. Tag des Septembers bringt etwas herbstliches Wetter mit sich. Ab morgen ist die Hitze vorbei. So ganz kann ich mich noch nicht mit dem Herbst anfreunden und finde es auch echt unglaublich, dass schon Semptember ist. Wann ist das bitte passiert? Kommen wir zum Wochenendbericht, der wie immer bei Großeköpfe verlinkt ist.

Samstag:

Die Nacht endete früh, da sich die Katzen kurz nach 06.00 Uhr meldeten und kurz danach auch Olli. Etwas später haben wir Frühstück gegessen.

Danach habe ich Sport gemacht.

Am Vormittag war der Papa noch mal bei der Arbeit und der Zwerg ist auf dem Feld alleine im Traktor mitgefahren. Währendessen war ich zu Hause mit dem Mittagessen und dem Haushalt beschäftigt. Ich habe meinen 1. Schmorbraten gekocht und mir fiel wieder ein, warum ich aufwendige Gerichte nicht so mag. Den Männern hat das Essen sehr gut geschmeckt, doch ich war noch nicht zu 100 % zufrieden.

Kurz nach 16.00 Uhr haben wir uns auf den Weg in die Innenstadt gemacht, weil dort ein Stadtfest war. Der Zwerg nutzte ein paar Fahrgeschäfte, für die er langsam zu groß wird und hat Enten geangelt.

Nachdem wir eine Runde herumgegangen sind, gönnten wir uns auf dem Marktplatz ein Softeis.

Als wir so da gesessen haben, begann der Soundcheck von Anna Loos und ihrer Band.

Auf dem Marktplatz stand dieses I love NB Schild. Ich wollte so gerne ein Foto haben, doch saßen ständig so viele Leute dort. Bevor wir zum Auto gegangen sind, hatte ich doch noch Glück für mein Touri-Foto.

Sonntag:

Wieder musste ich kurz nach 06.00 Uhr erstmal die Katzen nach draußen lassen, glücklicherweise hat Olli bis 07.45 Uhr geschlafen.

Das Baden haben wir auf den Vormittag verlegt. Der Papa hat Quatsch mit Ollis Haaren gemacht.

In der gleichen Zeit habe ich die Geschenke für unsere Nichte verpackt.

Zum Mittag gab es für den Zwerg und mich Kartoffelpüree und Fisch und der Papa hatte die Reste vom Vortag.

Wir sind am Nachmittag ziemlich pünktlich losgefahren, um ein paar Dinge zu erledigen und sind im Anschluss zum Geburtstagskaffee gefahren. Unsere Nichte hat ihre Geschenke gleich ausgepackt.

Nach dem Kaffee hatten die Kinder Spaß im Trampolin.

Gemeinsam haben wir noch Abendbrot gegessen. Es wurde etwas spät. Nun muss ich noch schnell Hosen aufhängen und danach geht es aber ins Bett. Habt einen schönen Start in die neue Woche.

Liebe Grüße

Sabrina

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.