Familienleben Wochenende in Bildern

Unser Wochenende in Bildern – 30./31.01.2021

Hallo ihr Lieben,

das war es auch schon mit dem Januar. Ach ja, ich kann den Sommer schon fühlen. So war das letzte Januar-Wochenende. Beiträge ähnlicher Art gibt es auf dem Blog Großeköpfe.

Samstag:

Die Nacht war halb 8 vorbei. Was denke ich: „Juhuu, ausgeschlafen.“ Zeit für das Frühstück.

Draußen sah es mit der Sonne und dem Schnee wunderschön aus. Die kleinen Pfotenabdrücke sind niedlich.

Am Vormittag ist der Zwerg noch mal ins Dorf losgezogen, um mit seinen Freunden zu spielen. Doch vergebens.

Zum Mittag habe ich Spinat mit Kartoffeln und Spiegeleiern gekocht.

Der Snackteller vom Zwerg am Nachmittag.

Für den Papa und mich gab es leckere Donauwelle.

Später sind wir in die Stadt gefahren und haben den Schlitten mitgenommen. Wir brauchen hier unbedingt mehr Schnee.

Wir haben noch einen Abstecher zum Spielplatz gemacht.

Sonntag:

Der Sonntag beginnt mit einem süßen Frühstück.

Schon am Vormittag waren wir beim gleichen Berg. Aber es war so furchtbar kalt. Danach brauchte ich zu Hause erst mal einen heißen Cappuccino.

Ich hatte Lust zu backen. Also gab es Schoko-Muffins.

Letzter Tag des Januars da wird es doch wirklich mal Zeit, den Baum abzuschmücken.

Zum Abendbrot gab es Fish’n Chips.

Weiter geht’s mit dem neuen Monat, habt eine schöne Woche.

Liebe Grüße

Sabrina

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.