Familienleben Freitagslieblinge

Meine Freitagslieblinge – 12.01.2018

Hallo ihr Lieben,

die Woche endet mit einem kranken Kind ins Wochenende. Kaum habe ich ein paar Tage gearbeitet, da kam die Spuckerei beim Zwerg. Es ging ihm schnell wieder gut, aber heute musste er noch einmal spucken. Das Wetter spielte in dieser Woche auch nicht mit. Ständig Regen und Nebel. Lieblinge der Woche ließen sich trotzdem finden.

1. Meine Lieblingslektüre der Woche:
Ein paar Zeitungen, die ich in dieser Woche gelesen habe, gehören zu meiner Lieblingslektüre.
2. Mein Lieblingsessen der Woche:
Am Donnerstag waren Olli und ich in der Stadt. Ich habe mir spontan ein Essen bei Nordsee gekauft, welches ich dort am liebsten esse.
3. Mein Lieblingsmoment mit dem Kind:
Am Mittwoch war Olli das liebste Kind der Welt. So lieb wie er am Mittwoch war, so frech war er am Donnerstag. Den Mittwoch habe ich sehr genossen. Wir haben geschmust und Bücher angesehen.
4. Mein Lieblingsmoment für mich:
Am Mittwochabend packte mich plötzlich wieder das Nähfieber, sodass ich anfing eine Mütze für Olli zu machen. Mein Freund war schon zur Nachtschicht gefahren, also hatte ich ganz viel Ruhe. Auf dem Laptop schaute ich die Serie The Punisher noch einmal von vorne.
5. Meine Lieblingsinspiration der Woche:
Nach sehr, sehr langer Zeit habe ich meine angefangenen Nähprojekte raus gekramt und ein paar neue Sachen für Olli genäht und weitere Sachen muss ich noch beenden. Inspiration lieferte mir u. a. Ina von pattydoo mit ihrem tollen Schnittmuster für Mützen. Diese habe ich schon öfter für Olli oder mich genäht.
Mehr Freitagslieblinge gibt es wieder bei Anna von BerlinMitteMom.
Genießt euer Wochenende.
Liebe Grüße
Sabrina

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.