Familienleben Wochenende in Bildern

Unser Wochenende in Bildern – 29./30.05.2021

Hallo ihr Lieben,

das letzte Mai-Wochenende liegt hinter uns und es hat doch glatt schönes Wetter mitgebracht. Obwohl ich mir etwas mehr erhofft hatte. In diesem Beitrag nehme ich euch mit durch unser ganz entspanntes Familienwochenende. Auf dem Blog Großeköpfe sind ähnliche Beiträge verlinkt.

Samstag:

Etwa halb 8 gab es Frühstück.

Natürlich wartete der Haushalt auf ein paar Handgriffe, z. B. mussten die Betten mal wieder neu bezogen werden.

Das Mittagessen hatte ich kurz nach halb 1 fast fertig. Es gab Kartoffeln mit Seelachsfilet, Blumenkohl und selbstgemachter Dillsauce. Außerdem war mein Papa zu Besuch.

Später am Nachmittag gönnten der Zwerg und ich uns einen leckeren Snack.

Samstags steht Blumen gießen bei mir auf dem Plan. Es wurde auch mal allerhöchste Zeit, die vertrockneten Stellen abzuschneiden.

Wir haben nur Orchideen im Haus. Für mich die schönsten und einfachsten Zimmerpflanzen.

Den ganzen Nachmittag über war der Zwerg draußen und hat dem Papa bei der Gartenarbeit geholfen.

Sonntag:

Den Sonntag haben wir nach dem Frühstück kurz nach 08.00 Uhr ganz entspannt und ruhig angehen lassen, vor allem damit der Papa sich für die Nachtschicht ausschlafen konnte. Aber vor dem Essen waren wir noch mal draußen.

Zum Mittag gab es Kartoffelgratin und vegetarische Nuggets.

Nach dem Duschen habe ich mich geschminkt, da ich später noch Fotos für die Schwangerschaftsupdates machen wollte. Gerne hätte ich auch draußen auf den Feldern noch ein paar schöne Fotos gemacht aber die Sonne war mir dafür doch etwas zu stark.

Am Nachmittag gab es die ersten Stücke Melone des Jahres.

Später waren wir noch spazieren, aber ich habe festgestellt, so gerne ich doch bis zum Ende des Dorfes gehe, ich kann es gar nicht mehr. Als wir wieder zu Hause waren, hatte ich Schmerzen in den Füßen ohne Ende und konnte auch in der Nacht nicht gut schlafen deswegen.

Zum Fast-food-Sonntag war ich dran mit Aussuchen und habe mich für Burger-Auflauf entschieden.

Nachdem ich den Zwerg ins Bett gebracht hatte, hatte ich noch ein paar Fotos gemacht und bin am Ende viel zu spät ins Bett gegangen.

Nun hat auch die neue Woche begonnen und ich wünsche euch eine schöne Woche.

Liebe Grüße

Sabrina

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.