Kochen Rezepte

Rezept – Hähnchen-Gemüse-Pfanne mit Reis

Hallo ihr Lieben,

oft schaue ich in den Prospekten was es so für leckere Fertiggerichte es gibt, die man gesund nachkochen kann. So habe ich schon so einiges an Inspiration erhalten. So auch bei dieser neuen Eigenkreation. Da es echt lecker und zudem noch gesund ist, teile ich mein Rezept gerne mit euch. Für dieses Gericht nutze ich eine Wokpfanne.

Zutaten:

  • 1 Beutel Reis
  • 1 EL Pflanzencreme
  • 400 g Hähnchengeschnetzeltes
  • 320 ml Sahne, 7 % Fett
  • 50 ml Wasser
  • 1 Dose Erbsen
  • 1 Dose Möhren
  • 5 EL Ketchup, light
  • 2 TL Vegeta Gewürzmischung
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver

So wird’s gemacht:

  1. Reisbeutel kochen.
  2. Pflanzencreme in der Wokpfanne schmelzen lassen und das Hähnchengeschnetzelte darin anbraten.
  3. Mit Sahne und Wasser ablöschen.
  4. Erbsen, Möhren und Reis dazugeben und alles verrühren.
  5. Mit Ketchup und Vegeta würzen.
  6. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Eine Portion hat übrigens nur 7 SmartPoints. Ich freue mich immer über Gerichte bis zu 10 Punkte, dann kann man gut sparen für Gerichte mit mehr Punkten oder ein leckerer Snack ist ebenfalls drin.

Viel Spaß beim Ausprobieren, schreibt mir in die Kommentare, wie es euch schmeckt.

Liebe Grüße

Sabrina

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.