Allgemein

Unser Wochenende in Bildern – 08./09.10.2016

Hallo ihr Lieben,

nun hat sich der Herbst doch wirklich von seiner schlechtesten Seite gezeigt. In der Woche mussten wir das erste Mal den Kamin in unserer Stube anmachen, da es sonst zu kalt abends ist. Auch am Wochenende mussten wir ihn abends anmachen. Heute ist er sogar jetzt schon an. Ich nutze jetzt schon mal die Zeit während des Mittagsschlafs, um den Beitrag für heute Abend vorzubereiten.
Aber fangen wir wie immer beim Samstagmorgen an. Oliver hat sozusagen ausgeschlafen, kurz nach halb 8 wurde er wach und fing gleich an lauthals zu erzählen. Ist schon blöd, davon wach zu werden. Er möchte ja dann auch, dass man gleich wach ist. André hat dann mit Oliver den morgendlichen Toilettengang erledigt und ich habe noch kurz im Bett gelegen und auf die Katzen gewartet, da sie schon auf dem Weg nach oben waren, denn Loki ist ein Fuchs, er kann die Badtür aufmachen.

 

Danach war dann das Frühstück dran und meine Eltern kamen. André und mein Papa haben nämlich die Zaunpfähle für unseren Grundstückszaun in den Boden eingebracht. Ich sag euch, ich bin froh, wenn der Zaun endlich steht. Ein bisschen mehr Privatsphäre schadet ja nicht. 🙂
Der Vormittag verging ziemlich schnell. Olli hat viel mit meiner Mutti gespielt und war auch nochmal zum „Helfen“ draußen bei den Männern.
Als Oliver dann schlief habe ich noch kurz etwas genäht und dann haben meine Mutti und ich uns ausgeruht und unterhalten bevor „Tornado Oliver“ wieder wach wird.

 

 

Nach dem Kaffee gingen wir dann nochmal raus, um dem Papa und dem Opa zuzugucken. Sie waren aber schon fast fertig. Da es den ganzen Tag über immer mal wieder regnete zog ich mir meine Regensachen über. Mein Papa hatte Spaß daran und auch ich selbst musste sehr schmunzeln als ich mich im Spiegel sah. Tja, ich lebe nun auf dem Dorf, da sieht mich keiner wenn ich den Müll wegbringe. 🙂

Es war „Bummibiefel“-Wetter. 🙂

Ratz-Fatz war es auch schon wieder abends und es war Zeit für Abendbrot. Danach war es Zeit das Zwergenkind zu waschen und bettfertig zu machen. Der Papa hat das ins Bett bringen übernommen und nach ca. einer halben Stunde schlief Oliver dann auch endlich. 🙂

Sonntagmorgen begann dieses Mal etwas früher, denn Oliver wurde kurz nach halb 7 entweder davon wach, weil er gerade gepullert hatte oder pullern musste. Als wir dann aber auf der Toilette waren, bin ich mir sicher, dass er schon vorher fertig war. Wir wollten dann nochmal ein wenig mit Papa im Bett kuscheln, als Olli dann nach einer halben Stunde meinte: „Ich habe eingepullert.“ Entspannt war es eh nicht, da er die ganze Zeit im Bett gesägt hat, aber dann war alles vorbei. Ich hatte das Bett ja gerade Freitag erst neu bezogen. 🙁

 

Es wurde dann eh Zeit für Frühstück. Den Vormittag haben wir dann im Haus verbracht, da es so doll geregnet hat. Oliver wollte einen Turm bauen, schon während des Baus wollte er alles abreißen. Ich habe dann ganz schnell den Turm gebaut, ein Foto von Olli mit dem Turm gemacht und gleich danach kam die Abrissbirne. Während ich das Essen vorbereitet habe, haben die Männer ein paar Folgen „Feuerwehrmann Sam“ geguckt.


Zum Mittag habe ich ein neues Kürbisrezept ausprobiert. Danach war es Zeit für Mittagsschlaf. Doch Zeit zum Ausruhen war nicht. Als Erstes stand Andrés Haarschnitt mal wieder auf dem Plan. Aber so langsam werde ich immer schneller. Gleich danach habe ich angefangen mit diesem Beitrag, dann fertig machen und dann haben wir zum Kaffee eine Freundin besucht.

Zum Abendbrot gab es dann Essen von Burger King.

Nun ist es gleich 21 Uhr und Oliver ist erst vor ein paar Minuten richtig eingeschlafen.
André ist auch schon auf der Couch neben mir eingeschlafen und wir werden bestimmt auch gleich ins Bett gehen, denn morgen hat uns der Arbeitsalltag wieder. Ich wünsche euch einen schönen Wochenstart.
Weitere Beiträge zum Wochenende in Bildern findet ihr wie immer auf dem Blog Geborgen Wachsen von Susanne.
Habt noch einen schönen Abend.

Liebe Grüße
Sabrina
Ähnliche Beiträge:

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

2 Kommentare

  1. Na da hattet ihr dann ja ein schönes Wochenende. Bei uns ging absolut gar nix außer das ich gebacken und ausgemistet habe.
    Auweia da hat einer Pipi gemacht im Bett. LoL wasserfeste Matratze ist hoffentlich drunter. 🙂

    1. SabrinaRanzow1987 says:

      Ja leider, nein so eine Unterlage müssen wir unbedingt noch kaufen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.